Nürnberger MieterInnengemeinschaft e.V.
Nürnberger MieterInnengemeinschaft e.V.

Betriebskosten

Prüfung der Betriebs- und Heizkosten

Für die Überprüfung Ihrer Betriebs- oder Heizkostenabrechnung bieten sich besonders die Büroöffnungszeiten der Geschäftsstelle an: Hier können wir in aller Ruhe auch komplizierte Abrechnungen prüfen und ggf. mit vorhandenen Belegen abgleichen.

 

Die Prüfung von Betriebskostenabrechnungen ist eine sehr zeitaufwendige Arbeit. Nicht nur, dass im Regelfall alle abgerechneten Kostenpositionen unter Zuhilfenahme des Mietvertrages auf Richtigkeit überprüft, mit den Kostenpositionen der Vorjahres-abrechnungen abgeglichen und berechnet werden müssen. Unschlüssige Nebenkosten-abrechnungen erfordern auch oft einen aufwendigen Schriftverkehr.

 

Bei Unklarheiten müssen z.B. Originalbelege angefordert, eingesehen und abgeglichen werden. Da diese Arbeiten den normalen Beratungsbedarf erheblich übersteigen, behält sich der Verein vor, Gebühren für die Prüfung der Betriebskosten zu erheben. Diese werden dem Mitglied vor Beginn der Prüfung mitgeteilt. Berechtigte Forderungen des Vermieters für angefallene Kopierkosten sind in jedem Fall vom Mitglied zu übernehmen.

 

Bitte bringen Sie zum Ermöglichen einer aussagekräftigen Prüfung stets Ihren vollständigen Mietvertrag, die aktuelle Abrechnung und - falls vorhanden - mindestens die Abrechnung des Vorjahres (gerne auch der letzten 3 Jahre) zum Vergleich mit.

Mieter helfen Mietern Nürnberger MieterInnengemeinschaft e.V.
Kirchenweg 61
90419 Nürnberg
Telefon: +49 911 397077+49 911 397077
Fax: +49 911 9332713
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mieter helfen Mietern Nürnberger MieterInnengemeinschaft e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt