Hier finden Sie

Informationen zur Rechtsschutz-
versicherung

- Vorteile, Beiträge, Modalitäten -

Wozu eine Rechtsschutz-
versicherung?

Bei einem Gerichtsverfahren hat grundsätzlich immer diejenige Partei die Kosten zu tragen, die den Prozess verliert. Ganz egal, ob die unterliegende Partei geklagt hat oder beklagt wurde. Dies umfasst sowohl Gerichts- als auch Anwaltskosten. Und das gilt nicht nur für die eigenen Kosten, sondern auch für die Kosten der anderen Partei, die das Verfahren gewonnen hat.

Ob sie also von Ihrem/Ihrer VermieterIn verklagt werden oder selbst eine Klage gegen Ihren/Ihre VermieterIn erheben - es gibt immer ein Kostenrisiko. Dieses sollte Sie aber nicht daran hindern, Ihre Rechte durchzusetzen oder zu verteidigen.

Die Vorteile

Unsere Mitglieder können daher über den Verein an einer Rechtsschutzversicherung teilnehmen. Diese entlastet Sie nicht nur vom Kostenrisiko, sondern hat noch mehr Vorteile:

Kein Kostenrisiko

Für mietrechtliche Streitigkeiten mit dem/der VermieterIn einer Wohnung übernimmt die Versicherung sämtliche Kosten der gerichtlichen Auseinandersetzung, d.h. Anwalts-, Gerichts- und Sachverständigenkosten.

Eine Selbstbeteiligung existiert nicht, d.h. Sie müssen auch kleinere Kostenpositionen nicht selbst übernehmen. Je Rechtsschutzfall trägt die Versicherung Kosten bis zu 60.000,- €.

Besonders günstig

Der besonders günstige Tarif ist deshalb möglich, da die Versicherung über den Verein besteht und von vielen Mitgliedern getragen wird. Zudem ist die Versicherung auf wohnungsmietrechtliche Streitigekeiten beschränkt. Auch umfasst sie nicht die Kosten für die außergerichtliche Beratung - diese können unsere Vereinsmitglieder ja aber ohne nennenswerte Zusatzkosten über den Verein erhalten. Zu weiteren Modalitäten der Versicherung am Ende dieser Seite.

Mehr Sicherheit

Die Erfahrung zeigt, dass eine Rechtsschutzversicherung auch außerhalb eines Gerichtsprozesses mehr Sicherheit bietet.

Denn das Wissen, dass ein Streit notfalls auch vor Gericht ausgetragen werden könnte, da kein Kostenrisiko besteht, ermöglicht auch im Übrigen einen souveränen Umgang mit dem/der VermieterIn. Außerdem bereiten mietrechtliche Streitigkeiten weniger Sorgen, wenn man weiß, dass man sie bei Bedarf auch vor Gericht austragen könnte.

Der Beitrag

Kurz und knapp: Die Kosten für die Rechtsschutzversicherung betragen derzeit 37,- € pro Jahr.

Wie der Beitrag so günstig sein kann? Lesen Sie hierzu einfach den vorangehenden Abschnitt unter der Überschrift "Besonders günstig".

Interessiert?

Natürlich gibt es noch einiges Weiteres zur Rechtsschutzversicherung zu beachten. Nähere Informationen finden Sie hier:

Modalitäten

Natürlich kennt auch die Rechtsschutzversicherung über unseren Verein gewisse Einschränkungen.

Besonders relevant ist die dreimonatige Wartezeit ab Anmeldung zur Gruppenversicherung. Nur danach neu entstandene Streitigkeiten sind vom Versicherungsschutz erfasst.

Zudem deckt die Versicherung nur die Kosten des gerichtlichen Verfahrens ab. Außergerichtliche Rechtsberatung erhalten unsere Mitglieder ja aber ohne nennenswerte Zusatzkosten über uns.

Eine solche außergerichtliche Beratung bei uns müssen Sie für Ihr Problem auch in Anspruch genommen haben, damit die Rechtsschutzversicherung die Kosten des gerichtlichen Verfahrens dann trägt.

Es gibt noch weitere Bedingungen - z.B. zu der Frage, welches Wohnobjekt versichert ist. Bitte beachten Sie dazu unser Informationsblatt zur Rechtsschutzversicherung.

Alle Details

Alle relevanten Informationen zusammengefasst finden Sie in einer umfassenden Darstellung in unserem bereits angesprochenen Informationsblatt zur Rechtschutzversicherung.

Bitte lesen Sie dieses aufmerksam durch, bevor Sie sich für die Rechtsschutzversicherung entscheiden

Sie können das Informationsblatt hier herunterladen.

Noch Fragen?

Dann erreichen Sie uns gerne hier:

Telefon: +49 911 397077

Fax: +49 911 9332713

E-Mail-Adresse: info@mhm-nbg.de

Adresse: Kirchenweg 61, 90419 Nürnberg (Google Maps oder Open Street Map)

Zu diesen Bürozeiten sind wir persönlich oder telefonisch erreichbar:

  • Montag
    • 10:00 – 12:00
  • Dienstag
    • Geschlossen
  • Mittwoch
    • 10:00 – 12:00
  • Donnerstag
    • 14:00 – 16:00
  • Freitag
    • 10:00 – 12:00
  • Sa – So
    • Geschlossen

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.