Nürnberger MieterInnengemeinschaft e.V.
Nürnberger MieterInnengemeinschaft e.V.

Die Rechtsberatung

Mhm bietet verschiedene Möglichkeiten der Beratung an

Sie erwarten zu Recht, dass wir Sie als Mitglied optimal beraten:

Unabhängig vom Sachverhalt oder von der Dringlichkeit des Problems empfehlen wir eine rechtzeitige Beratung durch unsere JuristInnen, damit Sie genügend Zeit und Handlungsmöglichkeiten gegenüber Ihrem Vermieter haben.

 

Daher ist es vor allem wichtig, so bald wie möglich zur Beratung zu kommen.

Zum Beispiel können Mängel nur schwer beanstandet werden, wenn sie bereits seit geraumer Zeit unbeanstandet hingenommen wurden oder sollte.ein Zustimmungsverlangen zu einer Mieterhöhung bereits unterschrieben,worden sein, kann die Zustimmung nicht mehr zurückgenommen werden.

 

Rechtsberatungszeiten/ Büroöffnungszeiten

Der erste Schritt ist in den meisten Fällen der Gang in eine unserer Beratungsstellen. Die Beratungen erfolgen ohne Terminvereinbarung. Wir bieten feste Beratungszeiten an, zu welchen Sie in unsere Beratungsstellen kommen können. Hier haben Sie die Gelegenheit, nicht nur eine Mitgliedschaft abzuschließen, sondern sich auch gleich kompetente Hilfe und Rat zu holen.

 

Beratung erhalten Sie bei uns in erster Linie zu den Rechtsberatungszeiten zwischen 17:00 und 19:00 Uhr durch RechtsanwältInnen.

 

Zusätzlich bieten wir Beratung zu den Büroöffnungszeiten an: Hier sollten vor allem die zeitaufwändigeren Angelegenheiten wie Betriebskostenprüfungen sowie die Fälle, in denen eine Korrespondenz durch den Verein erforderlich ist, geklärt werden.

 

 

Das Beratungsgespräch

Im Vordergrund der Beratung steht das persönliche Gespräch, in dem Sie mit den JuristInnen Ihre Probleme erörtern können.

Eine korrekte und verbindliche Beratung setzt in den meisten Fällen das Erfragen von Hintergrundinformationen voraus, so zum Beispiel die Einsicht in den Mietvertrag des jeweiligen Mitgliedes.

 

Bringen Sie daher zum Beratungsgespräch alle wichtigen Unterlagen mit: insbesondere den Mietvertrag, alle erhaltenen Schriftstücke, die komplette Betriebskostenabrechnung, das vollständige Mieterhöhungsverlangen usw.

 

Wir verstehen, dass MieterInnen verunsichert und aufgeregt sind, wenn eine Mieterhöhung, Kündigung etc. eingeht, und wir wissen, dass viele dann am liebsten „sofort“ eine telefonische Beratung wünschen. Sollte dies aus oben genannten Gründen nicht möglich sein, bitten wir Sie, ein bisschen Geduld aufzubringen. In der Regel ist es aufgrund unseres breiten Beratungsangebotes möglich, relativ kurzfristig zu einem persönlichen Beratungsgespräch kommen zu können.

 

 

Unsere BeraterInnen sind kompetente Experten

Bei einer Rechtsberatung kann es sein, dass Ihnen nicht die Fragen gestellt werden, die Sie erwartet haben. Oder man teilt Ihnen mit, dass das, was Sie für wichtig halten, bei der Lösung Ihres Mietrechtsproblems keine Rolle spielt. Manchmal müssen wir den MieterInnen mitteilen, dass wir in deren Angelegenheit nichts (mehr) für sie tun können.

Dies hat nichts damit zu tun, dass wir Ihre Anliegen nicht ernst nehmen, sondern hängt mit mietrechtlichen Aspekten zusammen. Auch wir können leider nicht zaubern, sondern müssen uns in einem bestehenden rechtlichen Rahmen bewegen, der manchmal nicht mit dem sogenannten „gesunden Menschenverstand“ in Einklang zu bringen ist.

 

Trauen Sie sich! Fragen Sie bei den BeraterInnen nach, wenn Sie etwas an der Ausführung nicht verstehen: Im Mietrecht gibt es z.B. viele Abwägungsmöglichkeiten, über die letztlich Sie selbst entscheiden müssen. Daher ist es unser Anliegen, dass Sie sich aktiv am Entscheidungsfindungs- bzw. Lösungsprozess beteiligen.

 

 

Um weitere Informationen zum Thema Beratung zu erhalten klicken Sie bitte auf die Buttons.

Informationen zur Beratung von Hausgemeinschaften und Mieterinitiativen finden Sie unter  "Gemeinsam stark"

Mieter helfen Mietern Nürnberger MieterInnengemeinschaft e.V.
Kirchenweg 61
90419 Nürnberg
Telefon: +49 911 397077+49 911 397077
Fax: +49 911 9332713
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mieter helfen Mietern Nürnberger MieterInnengemeinschaft e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt